Samstag, 7. Juli 2001

Mauritius - Insel am Wendekreis des Steinbocks

Im indischen Ozean, ca. 900 km östlich von Madagaskar liegt zwischen dem 20. und 21. Breitengrad die Inselgruppe der Republik Mauritius. Mit 1865 qkm (ca. 64 km lang und 47 km breit) ist Mauritius -obwohl touristisch weiter erschlossen- um etwa 30 % kleiner als La Reunion.

Auf unserer Mauritius-Rundreise haben wir die unterschiedlichsten Regionen bereist:

Ziele im Norden:
  • Botanischer Garten Pamplemousses 
  • Petit Gamin 
  • Triolet 
  • Trou aux Biches 
  • Maheswarnath-Tempel 
  • Grand Baie
Ziele im Osten
  • Trou d`Eau Douce 
  • Ile aux Cerfs 
  • Ile de l`Est 
  • Mountains Bambous 
  • Domain des Grands Bois / Domain de Casseur 
  • Domain d'Ylang Ylang 
  • Le Val
Ziele im Der Süden 

  • Mahebourg 
  • Blue Bay 
  • Ile aux Aigrette 
  • Le Souffleur 
  • Cap Le Gris Gris 
  • La Roche Qui Pleure 
  • Le Morne Brabant 
  • Ile aux Benitiers 
  • Piton de la Petite Riviere Noire 
  • Black River Gorges National Park 
  • Chamarel-Wasserfälle 
  • Terres des Couleurs
Ziele im Westen
  • Curepipe 
  • Port Louis 
  • Casela Bird Park 
  • Baie du Tamarin

Dienstag, 30. Januar 2001

La Reunion - schroffe Schönheit

Die 2.512 qkm große Insel La Reunion liegt 170 km westlich von Mauritius. Seit 1946 ist La Reunion ein Verwaltungsbezirk Frankreichs. Landschaftlich ist La Reunion ein Traum für Naturliebhaber und Wanderbegeisterte. Vulkanausbrüche und Erosion haben ein steil aufragendes Relief geformt. Riesige Talkessel (cirques) umgeben die hohen Berge (bis über 3000 m hoch), die aus Vulkantätigkeit entstanden sind.
Drei Tage haben wir auf dieser wunderbaren Insel verbracht und würden gerne wiederkommen. Hier gibt es einen Reisebericht unserer Impressionen: